Gartenreise „Herrliche Gärten in Northamptonshire & Cambridgeshire“
5 Tage / 4 ÜF 28. Mai – 01. Juni 2020

Ab/bis Flughafen London Heathrow

Ganz exklusiv für 6 max. 7 Personen

Diese Reise führt uns zum ersten Mal in eine etwas nördlicher Gegend oberhalb Londons. Nachdem wir bisher den Südosten und Südwesten erkundet haben, möchten wir nun mal Neues mit Ihnen entdecken.

Untergebracht sind wir bei dieser Tour in einem wunderschönen Country House auf einem großen Estate in englischem Privatbesitz. Mehr möchten wir hier aber nicht verraten, wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir bei der Reisebeschreibung manche Geheimtipps nicht öffentlich preisgeben möchten, sondern erst im persönlichen Gespräch.

Durch Anklicken der Sehenswürdigkeiten können Sie teilweise noch zu weiteren Information gelangen

Tag 1 – Donnerstag, 28. Mai 2020

Wir treffen uns am späten Vormittag am Flughafen London Heathrow. Nachdem wir uns alle begrüßt und vorgestellt haben, geht es los zum ersten Garten. Nach einer halben Stunde Fahrt erreichen wir Chenies Manor. Chenies Manor House ist ein denkmalgeschütztes Tudor House, welches sich in Privatbesitz befindet. Für die Besichtigung des sehenswerten Gartens haben wir ausreichend Zeit. Danach geht es weiter in Richtung Norden zu einem weiteren Schmuckstück – dem Tofte Manor Gardens, welchen wir am Spätnachmittag erreichen. Auch dieses Anwesen befindet sich in Privatbesitz. Die jetzigen Eigentümer haben es 1995 erworben und aufwendig restauriert. Heutzutage kann man das Anwesen auch für Hochzeitsfeiern mieten und es finden immer mal wieder diverse Kurse und Workshops dort statt.

Nach Tofte Manor erreichen wir nach einer guten halben Stunde Fahrtzeit unsere Bleibe für die nächsten Tage. Wie bereits erwähnt nächtigen wir in einem traumhaft schönen Country House, das sehr luxuriös ausgestattet ist und ausreichend Platz und Freiraum für uns alle bietet. Das Haus befindet sich in der Nähe von Peterborough, auf einem großen Anwesen in parkähnlicher Umgebung. Wir können nur sagen: very british!

Wir beziehen unsere Zimmer, danach geht es zum gemeinsamen Abendessen.

Tag 2 – Freitag, 29. Mai 2020

Nach dem gemeinsam zubereiteten Frühstück machen wir uns auf den Weg zu weiteren Sehenswürdigkeiten. Zunächst besuchen wir Elton Hall, ein Privatanwesen unweit unserer Unterkunft. Auch hier werden wir, wie bei Chenies Manor und Tofte Manor, bereits erwartet. Es ist seit dem Jahr 1660 der Stammsitz der Familie Proby, das Grundstück umfasst 3.800 Hektar. Der sehenswerte Garten ist in verschiedene Bereiche unterteilt – The Lily Pond, The Flower Garden, The Orangery, The Topiary and Shrub Garden.

Am Nachmittag schauen wir uns den schönen Ort Stamford an und werden genügend Zeit zum Bummeln und/oder zur Tea Time haben.

Abschluss des Tages wird wieder ein gemeinsames Dinner sein.

Tag 3 – Samstag, 30. Mai 2020

Heute Morgen geht’s in das großartige Burghley House. Und auch hier ist keine Eile geboten. Burghley House ist ein englisches Landschloss vom Ende des 16. Jahrhunderts unweit von Stamford. Es gilt als eines der herausragendsten Beispiele für die Architektur des späten Elisabethanischen Zeitalters und befindet sich seither ebenfalls in Familienbesitz. Wir besichtigen sowohl das Haus, als auch den Garten und haben auch Gelegenheit, einen kleinen Mittagssnack zu uns zu nehmen. Burghley House ist übrigens jedes Jahr der Austragungsort eines der weltweit schwierigsten Reitturniere – der Land Rover Burghley Horse Trials.

Am Nachmittag steht dann der Garten von Coton Manor auf dem Plan. Coton Manor kann man also typischen „English Country Garden“ bezeichnen. Hier gibt es eine große Auswahl an farbenprächtigen „Borders“ (Staudenrabatten) zu sehen, die zu jeder Jahreszeit ihren besonderen Reiz ausstrahlen. Laut Gartenkalender von Coton Manor blühen während unserer Reisezeit hauptsächlich Allium, Iris. Lupinen und natürlich Rosen! Also eine riesige Farbenpracht wird uns da erwarten.

Ausklang des Tages wieder beim gemeinsamen Dinner.

Tag 4 – Sonntag, 31. Mai 2020

Zunächst geht es in westliche Richtung nach Kelmarsh Hall Gardens. Wir haben ausreichend Zeit, um Haus und Garten zu besichtigen. Auch hier finden wir farbenprächtige Rabatten und das Highlight in unserer Reisezeit sind die Pfingstrosen. Über Mittag gibt es, wie immer, die Gelegenheit zur Pause mit einer Erfrischung und einem kleinen Snack. Am Nachmittag geht es weiter zum Deene Park Garden. Deene Park gehört seit 1514 der Familie Brudenell und ist ein Landsitz bei Corby. Das Wohnhaus der Familie ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 14. Jahrhundert. Auch hier besichtigen wir sowohl das Haus als auch den Garten.

An unserem letzten gemeinsamen Abend gönnen wir uns ein köstliches Dinner in gepflegtem Ambiente und lassen unsere Eindrücke der letzten Tage noch einmal Revue passieren.

Tag 5 – Montag, 01. Juni 2020

Und nun heißt es leider schon Abschied nehmen. Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück werden wir uns wieder auf den Weg zurück in Richtung London begeben. Geplante Ankunft am Flughafen London Heathrow wird zirka 14 Uhr sein, um uns dort zu verabschieden.

Anmeldeschluss für diese Reise ist der 31. Dezember 2019. Bei Anmeldung vor 01.11.2019 profitieren Sie von unserem Frühbucherpreis.

Falls Sie noch Fragen zu dieser Reise haben, schreiben Sie einfach an info@britain-tours.de oder rufen uns an unter Tel. 0171 708 2002. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

* 4 Übernachtungen mit Frühstück in handverlesener Unterkunft
* alle Transfers vor Ort ab/bis Flughafen London Heathrow
* Reisebegleitung
* Reisepreissicherungsschein
* Freier Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten:
– Chenies Manor
– Tofte Manor Gardens
– Elton Hall
– Burghley House
– Coton Manor
– Kelmarsh Hall Gardens
– Deene Park

Im Reisepreis nicht eingeschlossene Leistungen:

*An- und Abreise bis zum/vom Treffpunkt Flughafen London Heathrow – diese Reise ist mit eigener Anreise
*sonstige Verpflegung

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:

Bei Anmeldung vor dem 01.11.2019                         1.785,00 Euro/Person
Bei Anmeldung nach dem 01.11.2019                     1.875,00 Euro/Person

Einzelzimmerzuschlag 230,00 Euro pro Person

Anmeldeschluss:                                    31.12.2019

Wir behalten uns vor, situationsbedingt kleine Programmänderungen vorzunehmen. Die Reise findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen und vorbehaltlich der derzeitigen Einreisebestimmungen statt.

Storno- und Rücktrittsbedingungen siehe allgemeine Geschäftsbedingungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Bei Interesse einfach an uns wenden.

Und falls Sie sonst noch Fragen haben, schreiben Sie uns an info@britain-tours.de oder rufen uns an unter 0171 708 2002. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Gartenreise „Englische Gärten, Kunst, Kultur, Wein und Genuss“

6 Tage / 5 ÜF  22.-27. Juni 2020

Ab/bis Flughafen London Heathrow

Ganz exklusiv für 6 max. 7 Personen

Bei dieser Reise liegt der Schwerpunkt nicht nur auf Gärten, sondern, wie der Titel schon besagt, auch auf Kunst, Kultur und Kulinarischem. Durch unsere langjährige Erfahrung und Beziehung zu dieser Gegens, sind wir in der Lage, Ihren ganz außergewöhnliche und einzigartige Erlebnisse zu bereiten. Abseits von den gewöhnlichen Touristenpfaden. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir einige Besonderheiten in der Reisebeschreibung nur andeuten, da es sich wirklich um Geheimtipps handelt und wir diese nicht öffentlich machen möchten. Aber gerne erläutern wir Ihnen Näheres, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Oder Sie lassen sich einfach überraschen!

Teilweise gelangen Sie durch Anklicken der Sehenswürdigkeiten zu weiteren Information.

Tag 1 – Montag, 22. Juni 2020

Am frühen Nachmittag treffen wir uns am Flughafen London Heathrow und nachdem wir uns alle bekannt gemacht haben, geht es von dort aus schon zum ersten Highlight unserer Reise. In einen der bekanntesten englischen Gärten, den Wisley Gardens der Royal Horticultural Society. Wir haben genügend Zeit, um diesen traumhaften Garten in aller Ruhe zu erkunden.

Danach geht es weiter nach Westen in die Gegend von  Cheltenham, wo wir gegen Abend unsere Unterkunft erreichen. Diesmal übernachten wir traumhaft inmitten eines Weingutes, auf dem wir auch eine Weinprobe machen werden. Für den ersten gemeinsamen Abend treffen wir uns nach dem Bezug der Zimmer und fahren zum Dinner in unmittelbarer Nähe.

Tag 2 – Dienstag, 23. Juni 2020

Nach ausgiebigem English Breakfast machen wir uns heute auf zum nächsten Garten, den Bourton House Gardens. Das Privatanwesen ist bekannt für seine Formschnittgehölze aus Buchs. Aber auch seine „Borders“ können sich sehen lassen. Auch hier haben wir genügend Zeit für die Besichtigung eingeplant. Der Garten lässt auch das Herz von Fotografen höher schlagen, hier gibt es sehr viele interessante Motive.

Anschließend geht es nach Mickleton in den bekannten Kiftsgate Court Gardens. Kiftsgate Court, berühmt für seine Rosen, ist das Ergebnis dreier Generationen weiblicher Gärtnerinnen.

Den Abschluss des Tages verbringen wir in Cheltenham, einer wunderschönen „Regency Town“, die immer noch den Ruf einer sehr vornehmen und reichen Stadt hat. Es gibt fantastische Hotels und Restaurants, tolle Shops etc.. Natürlich steht auch wieder ein gemeinsames Dinner in toller Atmosphäre auf dem Programm.

Tag 3 – Mittwoch, 24. Juni 2020

Heute steht eine ganz besondere Ausstellung auf dem Plan, die uns persönlich sehr am Herzen liegt. Wir besuchen eine Skulpturenausstellung der Superlative! Auf einem traumhaft schönen Privatanwesen, welches nur im Rahmen dieser Ausstellung zugänglich ist, werden zirka 250 Werke aus Stein von Künstlern aus der ganzen Welt ausgestellt. Im Jahr 2018 haben wir diese Ausstellung durch Zufall kurz besucht und uns vorgenommen, das fest in eine Reise einzuplanen, um dort genügend Zeit zu verbringen. Der Garten des Hauses wurde bereits in diversen Bildbänden vorgestellt und die Ausstellung findet immer um die Zeit der Rosenblüte statt.

Anschließend fahren wir durch die romantischen Ortschaften der Cotswolds, machen hier und da einen Zwischenstopp wo es uns gefällt und haben die Gelegenheit, durch den einen oder anderen Ort zu schlendern und vielleicht ein kleines Lunch oder einen Afternoon Tea zu uns zu nehmen.

Danach geht es zurück zu „unserem“ Weingut für das Wine Tasting vor Ort. Man denkt vielleicht, dass Weinanbau in England eher untypisch ist, allerdings etablieren sich seit einigen Jahren immer mehr Weingüter auf der Insel. Und wir haben hier schon wirklich fantastische Tröpfchen getestet. Lassen Sie sich überraschen.

Den Abend lassen wir wieder bei einem köstlichen Dinner ausklingen.

Tag 4 – Donnerstag, 25. Juni 2020

Nach dem Frühstück geht es nach Bath. Die bezaubernde, sehr sehenswerte Stadt ist unter anderem bekannt für das UNESCO Weltkulturerbe die The Roman Baths. Hier werden wir den Tag zur freien Verfügung haben. Bath steht auch im Zusammenhang mit der Schriftstellerin Jane Austen, die hier gelebt und gewirkt hat und Sie können diese Orte hier live erleben. Wandeln Sie also auf den Spuren von Jane Austen.

Am späten Nachmittag geht es dann in eine wunderschöne und sehr alte Ortschaft, die zwar geographisch gesehen nicht mehr zu den Cotswolds gehört, vom Stil her aber dennoch passt. Lacock liegt östlich von Bath, etwa 5 km von Chippenham entfernt. Die Normannen haben hier bereits um das Jahr 1000 eine erste Kirche errichtet. Anfang des 19. Jahrhunderts lebte William Henry Fox Talbot, der Erfinder der Negativ-Fotografie, hier in Lacock Abbey. Und diverse Filme wie Stolz und Vorurteil oder Szenen aus Harry Potter wurden hier bereits gedreht.

Unser gemeinsames Abendessen nehmen wir in einem historischen und für seine sehr gute Küche bekannten Restaurant in Lacock zu uns.

Tag 5 – Freitag, 26. Juni 2020

Und für den letzten Tag unserer gemeinsamen Reise haben wir uns noch zwei weitere Highlights ausgedacht. Am Morgen besuchen wir den berühmten Highgrove Gardens, Garten von HRH Prinz Charles, wenn es uns gelingt, Tickets zu buchen, was wir natürlich händeringend versuchen werden. Hier werden wir einen etwa 2-2,5 stündigen Aufenthalt inklusive einer Führung haben.

Anschließend geht es in eines der schönsten und exklusivsten Gartencenter in der Gegend. Hier werden nicht nur typische Gartenprodukte sondern auch Kunsthandwerkliches, Interieur Design Produkte und Feinkost geboten.

Am Abend erwartet uns dann ein kulinarisches Highlight. Wir werden in Cheltenham ein Cheese Tasting machen. Diese Cheese Company bietet eine Riesenauswahl an englischen Käsesorten, die wir in Kombination mit erlesenen Chutneys, Crackers, Oliven usw. testen möchten. Sie sehen, für das Kulinarische Wohl der Gäste ist natürlich auch bestens vorgesorgt.

Tag 6 – Samstag, 27. Juni 2020

Nachdem wir noch einmal mit English Breakfast verwöhnt wurden, machen wir uns recht früh auf den Weg Richtung Flughafen London Heathrow. Wenn es uns die Zeit noch erlaubt, ist geplant, in der Nähe des Flughafens ein bekanntes, exklusives Gartencenter zu besuchen, sodass wir uns gegen 14.30 Uhr Uhr am Flughafen verabschieden.

Anmeldeschluss für diese Reise ist der 31. Dezember 2019. Bei Anmeldung vor dem 01.11.2019 profitieren Sie von unserem Frühbucherpreis.

Falls Sie Fragen zu dieser Reise haben, schreiben Sie einfach an info@britain-tours.de oder rufen uns an unter Tel. 0171 708 2002. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

* 5 Übernachtungen mit Frühstück in handverlesener Unterkunft
* alle Transfers vor Ort ab/bis Flughafen London Heathrow
* Cheese Tasting
* Weinprobe
* Reisebegleitung
* Reisepreissicherungsschein

* Freier Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten:
– RHS Wisley Gardens
– Bourton House Gardens
– Kiftsgate Court
– Highgrove Gardens
– Skulpturenausstellung in einem Privatgarten

Im Reisepreis nicht eingeschlossene Leistungen:

*An- und Abreise bis zum/vom Treffpunkt Flughafen London Heathrow – diese Reise ist mit eigener Anreise
*sonstige Verpflegung

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:

Bei Anmeldung vor dem 01.11.2019                       2.045,00 Euro
Bei Anmeldung nach dem 01.11.2019                    2.095,00 Euro

Einzelzimmerzuschlag 230,00 Euro pro Person

Anmeldeschluss:                                    31.12.2019

Wir behalten uns vor, situationsbedingt kleine Programmänderungen vorzunehmen. Die Reise findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen und vorbehaltlich der derzeitigen Einreisebestimmungen statt.

Storno- und Rücktrittsbedingungen siehe allgemeine Geschäftsbedingungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Bei Interesse einfach an uns wenden.

Und falls Sie sonst noch Fragen haben, schreiben Sie uns an info@britain-tours.de oder rufen uns an unter 0171 708 2002. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.